Drenthe - das Fahrradparadies der Niederlande
Die holländische Fahrradprovinz

Top-Touren im Nachbarland

Drenthe - Fahrradparadies der Niederlande

Sie planen einen Fahrradurlaub in Holland? Dann ist Drenthe Ihr Ziel! Die wunderschöne Landschaft und die hervorragenden Radwege machen Drenthe zu einer 5-Sterne-Radlerregion.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Eine Provinz mit ureigenem Charakter. Von der Stille geweckt werden. Frühstücken mit Aussicht auf die lilafarbene Heide im Morgentau – oder mitten im Wald. Genüsslich auf der Terrasse eines Cafés am mittelalterlichen Dorfanger sitzen. In Drenthe erleben Sie Natur pur. Hier fühlen Sie sich auf Anhieb wohl. Die unerwartet faszinierenden Anekdoten und die Geschichte der Region hinterlassen bleibende Eindrücke. Es gibt so viel zu entdecken. Aber immer mit der Ruhe!

Drenthe ist: die holländische Fahrradprovinz
Sie planen einen Fahrradurlaub in Holland? Dann ist Drenthe Ihr Ziel! Die wunderschöne Landschaft und die hervorragenden Radwege machen Drenthe zu einer 5-Sterne-Radlerregion. Nicht weit weg von zu Hause, aber mit dem Gefühl, ganz woanders zu sein. Ausgedehnte Heidefelder und sanfte Hügel. Breite Seen und Sandwehen. Tiefe Wälder und Bäche, die sich durch die Landschaft schlängeln. Die Gegend lädt regelrecht dazu ein, auf einer Fahrradtour erkundet zu werden. Bei sage und schreibe 2100 Kilometern gut gepflegter Radwege können Sie in Drenthe problemlos in alle Richtungen ausschwärmen. Dabei entdecken Sie nicht nur die schöne Natur in Holland, sondern fahren auch durch historische Dörfer und Armenkolonien und stoßen an so mancher Straßenecke auf kulturelle Höhepunkte der Niederlande. Drenthe bietet Radwanderern ein flächendeckendes Knotenpunktsystem, mit dem Sie einfach Ihre Touren von Höhepunkt zu Höhenpunkt planen können. Selbstverständlich können Sie auch einen der vielen verschiedenen Routenvorschläge nutzen.

Drenthe ist kulturell
Macht man sich auf den Weg, stößt man auf stattliche Landgüter sowie hübsche Dörfer mit reetgedeckten Bauernhöfen, etwa im Museumsdorf Orvelte. Kultur findet man in Drenthe an fast jeder Straßenecke. Das Landschaftsbild des Unesco Global Geoparks De Hondsrug begeistert durch seine zahlreichen Hünengräber. Besuchen Sie Veenhuizen und Frederiksoord und erfahren Sie mehr über die besondere Geschichte der Armenkolonien. Im Erinnerungszentrum Kamp Westerbork kann man den Zweiten Weltkrieg noch buchstäblich spüren. Lebendige Museen, wie das Drents Museum in Assen und das Hünengräbermuseum in Borger, faszinieren die Besucher.

Drenthe ist für Familien
Drenthe ist eine ideale Urlaubsregion für Familien, es gibt zahlreiche Spielplätze und Freizeitparks. Hexen, Zwerge, Drachen besondere Vögel oder Schmetterlinge können Sie in Drenthe wirklich treffen. Machen Sie eine Weltreise an einem Tag im WILDLANDS Adventure Zoo Emmen durch den Dschungel, das Polargebiet und die Savanne.

Drenthe bietet mehr
In Drenthe gibt es immer interessante Veranstaltungen. Wir empfehlen das TT Assen, wo es drei Tage brüllende Motoren zu sehen und zu hören gibt. Die 4-tägige Radtouristikveranstaltung Drentse Fiets4Daagse oder das beliebte Retropopfestival in Emmen.

Lust auf mehr? Stöbern Sie auf
www.besuchdrenthe.de
nach vielen ­weiteren Tipps.

Schlagworte
envelope facebook social link instagram