Mehr in unserem aktuellen Heft  
Niederländische Hansestädte

So haben Sie die Niederlande noch nicht gesehen

Niederländische Hansestädte

Doesburg, Zutphen, Harderwijk, Zwolle, Deventer: Jeder ist wohl schon mal innerhalb seines Urlaubes in Holland auf einen dieser Namen gestoßen. Aber es wird Zeit die Städte, die sich dahinter verbergen, wirklich mal zu entdecken.
TEILE DIESEN ARTIKEL

Die neun Hansestädte liegen alle am Wasser und bieten einen herrlichen Mix aus Kultur, gemütlichen Cafés, schönen Restaurants und einer historischen Kulisse. Während des Mittelalters waren Amsterdam und Rotterdam noch sehr klein und unbedeutend. Die Hansestädte im Osten der Niederlande hingegen waren mächtige Handelszentren. Über den Fluss und durch die Zuiderzee kamen Koggen (Frachtschiffe) aus ganz Europa an und brachten kostbare Güter und Reichtum.

Alles in der Nähe und genug zu tun
Die historischen Innenstädte haben ein angenehmes Format. Fast alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu Fuß zu erreichen und es gibt viele Museen innerhalb der Grenzen der Stadt. Zwischen den vielen schönen Giebeln, Lagerhäusern und Gebäuden können Sie auch echte Perlen aus verlorenen Zeiten entdecken. In den Straßen der mittelalterlichen Innenstädte herrscht eine lebhafte Atmosphäre. Früher handelten hier die Kaufleute des Hanseverbundes, heute sind es Unternehmer, Besucher und Freigeister, die für eine einzigartige Dynamik sorgen. Handelsgeist und Unternehmerlust sorgen dafür, dass jede Hansestadt ein Ort ist, an dem man sich nicht langweilen muss.

Die hippsten Kaffeebuden und die angesagtesten Gastroadressen
Nach stundenlangem Shoppen, Bewundern von Kunst und Flanieren durch die gemütlichen Innenstädte, braucht man einen Kaffee – oder etwas Stärkeres. Setzen Sie sich auf einer der vielen Terrassen in der Innenstadt oder besuchen Sie eins der trendigen Cafés. Es gibt genug Auswahl.
Die leckersten Bonbons, eine perfekte italienische Pizza und die beste Tasse Kaffee. In unseren neun niederländischen Hansestädten sind die besonderen gastronomischen Möglichkeiten nicht an einer Hand abzuzählen. Man bräuchte hierfür eher zehn oder zwanzig. Bei vielen Adressen in und um die Hansestädte herum kann jeder seinen Hunger stillen.

Besonders Übernachten
Sind Sie in einer der Hansestädte und wollen mit Stil übernachten? Das ist möglich, egal ob Sie etwas Komfortables, Einzigartiges, Mysteriöses oder Originelles suchen. Von einem städtischen Bauernhof bis zum Schloss – in den Hansestädten gibt es alles.

Entdecken Sie
Doesburg – Zutphen – Deventer – Zwolle – Kampen – Hasselt – Hattem – Elburg – Harderwijk!

DOWNLOAD GRATIS
Die fünf Hanseradtouren
Von Doesburg nach Deventer, von Hattem nach Hasselt, von Zutphen nach Zwolle: Im Osten der Niederlande, gleich hinter der deutsch-niederländischen Grenze, stehen Ausflüglern alle Möglichkeiten offen, einen Städtetrip mit einer Fahrradtour zu kombinieren.
www.holland-hanse.de/hanseradtouren

Mehr Informationen finden Sie unter:
www.holland-hanse.de

Schlagworte
envelope facebook social link instagram